Herren 2 gegen TV Waldenburg

Nachdem viele die letztjährige Herren 2 Mannschaft in Richtung Herren 30 verlassen haben, spielen wir dieses Jahr in einer 4er Mannschaft. Der Tag begann dann gleich mit einer Verspätung da das Unwetter auch vor Eglosheim nicht halt machte. Die um 9:00 Uhr begonnenen Partien der Herren30 wurden durch heftige Regenfälle unterbrochen und somit mussten wir erst mal warten und konnten den Erfolg der H30 bestaunen. Auf den langsam freiwerdenden Plätzen begannen wir dann unser Heimspiel. Nach einem guten Start führten wir auf allen Plätzen. Dann kam abermals das Gewitter mit Starkregen dazwischen. Nach wieder über einer Stunde Pause und wiederholtem Trockenlegen der Tennisplätze gingen die Einzel weiter aus denen wir mit einem 3:1 Vorsprung hervorgingen.

Die sofort begonnenen Doppel wurden auch gleich wieder unterbrochen. Und ja, es ging noch schlimmer. Auf den Regen folgte ein Hagelschauer. Aber auch hier konnte nach der Pause zum Glück der Spieltag noch zu einem Ende gebracht werden. Die Doppel wurden brüderlich geteilt und somit ging der Tagessieg mit einem 4:2 an die Eglosheimer Heimmannschaft.

Zu später Stunde wurde dann noch über der Pizza gefachsimpelt.

Wir danken dem TV Waldenburg für den angenehmen Nachmittag.

Detaillierter Spielbericht